Ausblenden ausblenden
 Menu oberhalb, bitte scrollen

Aceras anthropophorum


Ohnsporn

Acéras homme pendu

Ballerina



Rosetten Wachstumsphasen vor der Blüte

Wachstumsbeginn: Oktober (Herbst).
Am Grund mehrere bräunliche, durchscheinende Schuppenblätter, 4-10 Laubblätter, 5-15 cm lang, 1.0-2.5 cm breit, lanzettlich, gefaltet, eine Rosette bildend, obere Laubblätter als scheidige Stängelblätter, stets ungefleckt, hellgrün bis gelblichgrün, mit deutlichen Nerven.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Farbvarianten blühende Pflanzen

Die folgenden Bilder zeigen den Variantenreichtum der Blüten und wie verschieden kräftig der Habitus sein kann.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Bestäuber und andere Gäste

Der Gemeine Weichkäfer wurde sowohl von Jean Claessens als auch von Loris Issele als Bestäuber dokumentiert.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Samenstände

Fruchtstand in Höhe der einst blühenden Pflanze (10-30 (selten 40) cm hoch), lang, viel- und dichtblütig, Brakteen lanzettlich, kürzer als der Fruchtknoten. Kapseln klein, kaum 1 cm lang, aufrecht am Stängel anliegend. Sehr zahlreich und natürlich ohne Spornresten!
Samenreife: Reif im August.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.


Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2020

Aktualisiert 15. 01. 2020

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.