Ausblenden ausblenden
 Menu oberhalb, bitte scrollen

Chamorchis alpina


Zwergorchis

Chamorchis des Alpes

Gramignola alpina



Rosetten Wachstumsphasen vor der Blüte

Wachstumsbeginn: Juni?/Juli?
4-10 Laubblätter in grundständiger Rosette, am Grund von einigen Schuppenblättern umhüllt, linealisch-lanzettlich (grasartig), rinnig gefaltet, aufrecht, etwa so lang wie der Stängel oder den Blütenstand überragend.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Farbvarianten blühende Pflanzen

Die folgenden Bilder zeigen den Variantenreichtum der Blüten. Der Grössenvergleich mit dem 20 Rappenstück auf dem 5. Bild zeigt, mit welcher Orchideengrösse man rechnen muss. Da heisst es aufpassen, wenn man keine Orchidee zertreten will.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Bestäuber und andere Gäste

Wer hatte viel Geduld oder Glück und kann uns weitere Bilder zur Verfügung stellen?

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Samenstände

Samenstand gleich klein wie die blühende Pflanze (5-15 cm hoch), Blütenstand kurz, zylindrisch, dicht- und vielblütig, Brakteen eiförmig-lanzettlich, aufwärts gerichtet, länger als der Fruchtknoten, die unteren, nun verblühten Blüten weit überragend. Kapseln kugelig, eirund. Unverkennbar unter Beachtung der dürren grasförmigen Laubblätter.
Samenreife: bitte melden.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.


Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2020

Aktualisiert 14. 01. 2020

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.