Ausblenden ausblenden
 Menu oberhalb, bitte scrollen

Orchis coriophora


Wanzen-Knabenkraut

Orchis punaise

Orchide cimicina



Rosetten Wachstumsphasen vor der Blüte

Wachstumsbeginn: bitte melden
4-10 Grundblätter linealisch bis lanzettlich, rinnig gefaltet, bläulichgrün, ungefleckt, am Grund rosettenartig gehäuft, die oberen in scheidige Stängelblätter übergehend.
Unsere Rosetten-Expertin Marianne Greminger hat beobachtet, dass sich O.coriophora-Laubblätter im Verlaufe der Entwicklung strecken können und dann ähnlich wie Gymnadenia conopsea-Laubblätter aussehen.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Farbvarianten blühende Pflanzen

Die Bilder zeigen den Variantenreichtum der Blüten.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.



Samenstände

Samenstand 10 – 40 cm hoch, Blütenstand zylindrisch, dicht- und reichblütig. Im unreifen Zustand: Brakteen häutig, weisslich oder grünlich mit grünen Adern, ungefähr so lang wie der Fruchtknoten. Bizarr geformte, geschnäbelte, dem Stängel anliegende Kapseln.
Samenreife: Reif im August.

Klicken in die Bilder öffnet die Diaschau.


Seitenanfang



Impressum & Datenschutz | Kontakt | Mail Webmaster | AGEO © 2020

Aktualisiert 14. 01. 2020

AGEO Logo www.ageo.ch Der Ausdruck der umfangreichen Bildern ist deaktiviert.